Industrie-Shooting

Definitiv immer eine Herausforderung der besonderen Art während einer laufenden Produktion zu fotografieren. Unterschiedliche Lichtverhältnisse und ein eingeschränkter Bewegungsradius machen das Ganze zur echten Challenge.

Zwei Tage durften wir in der Wollgarnspinnerei Ferner - Portraits sowie die Produktionsmaschinen fotografieren. 
Sicherlich einer der interessantesten Aufträge der letzten Monate!



Business Shooting Raika

 

Business-Shooting für die Raiffeisenbank Tamsweg

Um es kurz zu fassen:

1.) Sensationelles, gut gelauntes und entspanntes Team
2.) Eine Top-Organisation des Kunden!
3.) Konstruktive vorort Bild-Besprechung mit allen Mitarbeitern
....und ein Hund, der sich nicht gerne schminken läßt... Tom-Tom....

Ein ganz großes Dankeschön für diese zwei dynamischen Tage bei Euch ...
und....  
Amory, ohne Dich als professionelle Visagistin wäre so ein Shooting nicht machbar. 1000 Dank!
 

 

Beautyshooting

Wie immer verlangt so ein Shooting eine gute Planung und vor allem ein gutes Team.
Danke an Kerstin und Feli!
Geblitzt wurde mit 2 Striplights und einer rechteckigen 120cm Softbox.
Dieser Lichtformer wurde einmal als Hintergrundlicht sowie als frontales Hauptlicht eingesetzt.
Mit üblichen Abschattern wurden die Schatten gemalt.

Fortsetzung folgt .....

Model: Kerstin Pichler

Visa: Felicitas Zoroaster 

Ihr könnt Euch gerne bei mir melden wenn Ihr Euch für diese Techniken interessiert bzw. selbst mal die Studiofotografie ausprobieren möchtet.